Sportgemeinschaft Spergau e.V.

Oldies starten erfolgreich in die Hallensaison

Jörg Raimann, 08.01.2018

Oldies starten erfolgreich in die Hallensaison

 

 

Am Freitag waren wir auf Einladung des FC ZWK Nebra in der Unstruthalle zu Gast. 8 Altherrenteam stritten um den Siegerpokal. Von den teilnehmenden Mannschaften kannten wir bisher keinen und so gingen wir neugierig in das Turnier.

 

Auftaktgegner war die Traditionself des FSV Wacker Nordhausen „Ü40“. Hier war Spielkultur angesagt und wir schafften überraschend einen 2:0 Erfolg. Zu leichtfertig agierten wir im 2. Spiel gegen Baumersroda und verloren 2:4. Da die Wackerelf mit einem 6:1 gegen Baumersroda uns wieder in das Turnier gebracht hatte, brauchte es im abschließenden Vorrundenspiel gegen Bad Bibra einen Sieg. Der gelang mit einem 2:1.

Im Halbfinale trafen wir auf den Gastgeber. In einer hektischen Partie behielten wir mit 2:1 die Oberhand.

 

Das Finale bestritten wir wieder mit der Ü40 des FSV Wacker Nordhausen. In einem sehr von Taktik geprägten Spiel ging Wacker in Führung. Wir hielten gut gegen und Ahmet gelang der Ausgleich. So ging es in die letzte Minute und der Hallensprecher kündigte schon eine 5 min Verlängerung an. 13 sec vor Schluss brachte uns Resad mit dem 2:1 Siegtreffer den Turniersieg.

 

Für die SGS spielten: F. Knobloch; R. Mehovic, E. Kujovic; V.Löwe; S. Dunzel; S. Beck; A. Shoshaj; M. Mehovic; K. Herfurth; M. Ionasanou

 


Quelle:Steffen Beck


Zurück